Bei uns im VCP Land Baden sind seit der Landesversammlung 2016 alle badischen VCP-Mitglieder, die als Mitarbeiter auf Stammes-, Bezirks- oder Landesebene tätigt sind, verpflichtet ein EFZ bei der Bundeszentrale einzureichen.
Stammesleitungen stellen sicher, dass ihre Mitarbeiter zeitnah zur Prävention Sexualisierter Gewalt geschult sind und die Selbstverpflichtung des VCP e.V. ausgehändigt bekommen haben.

Die Handreichung soll euch dabei helfen den Antrag richtig zu stellen.

Aktuell

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen